Geschichte

Home » Über Uns » Geschichte
timeline_pre_loader

1968

Neubau des Hauses am jetzigen Standort (Stadtplatz 27) auf 350 qm Verkaufsfläche, verteilt auf 2 Etagen.

1970

Eröffnung der Sportabteilung mit der damals größten Skiauswahl weit und breit.

1982

Räumungsverkauf wegen Umbau mit anschließender Aufstockung des Rückgebäudes auf drei Etagen und der damit verbundenen Sortimentserweiterung

1984

25jähriges Jubiläum

1996

Räumungsverkauf wegen Umbau.
Übergabe des Geschäfts von Karl Burkhard auf Sohn Robert Burkhard.
Komplettumbau mit dem Architekten Rainer Hofmann und Neueröffnung im März.

1999

Auslagerung der Sportabteilung Stadtplatz 45 und Erweiterung der Sortimente in der Herrenmode und im Sportbereich.

2004

Ausbau und Erweiterung des bestehenden Geschäftshauses am Stadtplatz 27 auf 4 Etagen und ca. 600qm Verkaufsfläche mit Integration der ausgelagerten Sportabteilung im Gesamthaus.

2009

50 Jahre Burkhard

2011-2016

Modernisierung der einzelnen Abteilungen, um den derzeitig erforderlichen Standarts gerecht zu werden.